Der 2-tägige MED ON BOARD | Standardkurs findet immer am Wochenende statt. Das Training vermittelt notfallmedizinische Kenntnisse und frischt durch weitgehend praktische Übungen Handlungsabläufe und Handfertigkeiten bei Notfällen auf. 

Notfälle im Flugzeug stehen bei MED ON BOARD im Vordergrund, da diese oft anders ablaufen als in gewohnter Umgebung, das erlernte Wissen ist natürlich auch auf jegliche Notfälle am Boden einsetzbar.

Darüber hinaus bekommt man als Teilnehmer einen Einblick hinter die Kulissen der Luftfahrt. Neben zahlreichen medizinischen Themen ist das Evakuierungs- und Rutschtraining ein spannendes Modul im Rahmen von MED ON BOARD.

Kursinhalte:

- Notfall- und luftfahrtmedizinische Grundlagen
- Basic & Advanced Life Support 
- Häufige und spezielle Erkrankungen an Bord
- Interne Notfälle
- Kardiologische und respiratorische Notfälle
- Traumatologische Notfälle
- Neurologische und psychiatrische Notfälle
- Kindernotfälle
- Rechtliche Grundlagen
- Kommunikation und Teamwork
- Notfälle aus der Sicht der Crew
- Bordequipment und Medical Kits

Zielgruppe:

Ärztinnen und Ärzte aller Fachgebiete, DGKP, SanitäterInnen, medizinische Berufe

Teilnehmerzahl:

50 Teilnehmer (Gruppentraining)

Kursdauer:

Samstag und Sonntag 08:30-18:00

Kosten:

EUR 570,- (inkl. USt.)

Fortbildungspunkte:

20 DFP

GLEICH BUCHEN